Lohnabrechnung Augsburg

Preise & Leistungen

Sagen Sie Chaos und Stress adieu!

Mein Leistungskatalog umfasst alle anfallenden Lohn- und Gehaltsaufgaben für Ihr Unternehmen oder Ihren Privathaushalt, insbesondere auch für Existenzgründer und Kleinunternehmen – zu 100%

Hierzu gehört selbstverständlich die termingerechte Übermittlung der Beitragsnachweise und die pünktliche Lohnsteueranmeldung. Die Erstellung erfolgt mit AGENDA.

Und kaum zu glauben… Die Erstberatung für Sie als Existenzgründer, wenn Sie erstmalig Arbeitnehmer oder Aushilfen einstellen bzw. abrechnen möchten und über die entstehende Kosten – ist absolut kostenlos.

Telefon: 0821 – 89 98 3070

Sagen Sie Chaos und Stress adieu!

Buchhaltung | Lohnbüro AM Augsburg

Qualifizierter Anwender von:

Agenda | Lohnabrechnung Augsburg

Lohnbüro AM:
die Perfekte Zusammenarbeit

Zur Selbständigkeit gehört neben Mut und einer guten Idee auch die richtige Strategie für die Umsetzung. Konzentrieren Sie sich von Anfang an auf die Entwicklung Ihrer Geschäftsidee und auf eine erfolgreiche Marktbearbeitung.

Ich sehe es als Herausforderung, Sie als Existenzgründer bereits in der Gründungsphase bei allen notwendigen Schritten bis zur ersten Lohnabrechnung zu unterstützen. Ich stehe Ihnen hilfreich und informativ zur Seite bei Fragen wie z.B. Wo beantrage ich meine Betriebsnummer für die Sozialversicherung? Welche Berufsgenossenschaft ist zuständig?…

Warten Sie, da ist noch mehr…

Nicht nur die Erstberatung ist absolut kostenlos…

Existenzgründer erhalten im ersten halben Jahr Ihres Firmenbestehens von mir auf die gesamte Dienstleistung 25 % Rabatt. Ich benötige hierzu nur einen geeigneten Gründungsnachweis in Form einer Gewerbeanmeldung oder einen Handelsregisterauszug. Es ist mit Abstand die kleinste Investition, die Sie machen können, aber trotzdem super Ergebnisse dafür erhalten…

Leistungskatalog

  • laufende Lohn – und Gehaltsabrechnung
  • für Ihren Arbeitnehmer auf Wunsch auch kuvertiert
  • Minijob, Midijob, Gleitzonenabrechnung, kurzfristige Beschäftigung
  • Saisonmitarbeiter
  • Soka-Bau, Malerkasse, Dachdecker, GaLa-Bau ect.
  • Stundenerfassung
  • Werkstudenten, Praktikanten
  • kostenfreie Personalbögen für die Stammdatenübernahme
  • Betriebliche Altersversorgung
  • elektronische Personalakte
  • Führen von Lohnkonten
  • Erstellung der Lohnjournale
  • Führen von Urlaubskonten
  • Erstellung der Lohnjournale
  • Führen von Urlaubskonten
  • Buchungsbelege für die Übernahme in die Buchhaltung
  • Vorbereitung des Zahungsverkehrs
  • monatliche Auswertungen
  • Bescheinigungen
  • Lohnsteueranmeldungen
  • Lohnsteuerbescheinigungen
  • Übermittlung der Beitragsnachweise
  • DEÜV – Meldungen
  • An – und Abmeldungen
  • Sofortmeldungen
  • Erstattungsanträge Lohnfortzahlung
  • Berechnung Zuschuss zum Mutterschaftsgeld
  • Meldungen für Berufsgenossenschaft
Personalabrechnung in der Buchhaltung | Lohnbüro

Leistung Basis

– geeignet für Unternehmen aller Branchen und Existenzgründer 

Die Preise für die Betreuung Ihrer laufenden Lohn- und Gehaltsabrechnung sind stets flexibel und an Ihren aktuellen Bedarf angepasst. Uns ist Ihre Handlungsfreiheit wichtig: Eine Vertragsbindung oder Mindestlaufzeit gibt es deshalb nicht. 

Wir berechnen nicht nach pauschalem Stundensatz. Die Rechnungsstellung erfolgt individuell und ausschließlich nach tatsächlich erbrachter Leistung. Letztendlich ist die Zusammensetzung des Preises ganz vom Umfang der Aufgaben abhängig, die wir für Sie abwickeln. Der Preis kann je nach Unternehmen ganz verschieden ausfallen. Beispielsweise ist es entscheidend, ob Ihre Mitarbeiter auf Stundenbasis oder in Festanstellung für Sie tätig sind und für welchen Service-Umfang Sie sich entscheiden.

Übersicht der Unterlagen die Sie in PDF-Datei zum Ausdrucken auf Ihrem Drucker erhalten:
  • Begleitschreiben mit Inhaltsverzeichnis
  • Meldebescheinigung zur Sozialversicherung
  • Lohnabrechnungen
  • Lohnkonten je Arbeitnehmer und Kalenderjahr
  • Buchungsbeleg – bei Bedarf mit Kostenstellen
  • Beitragsabrechnung der Krankenkassen
  • Beitragsnachweis mit Übertragungsprotokoll
  • Lohnsteueranmeldung mit Übertragungsprotokoll
  • Lohnjournale, Zahlungsliste
Übersicht der Unterlagen die Sie per Post erhalten können:
  • Begleitschreiben mit Inhaltsverzeichnis
  • Meldebescheinigung zur Sozialversicherung
  • Lohnabrechnungen (2-fach)
  • auf Wunsch einkuvertieren einer Lohnabrechnung für den Mitarbeiter
  • Lohnkonten je Arbeitnehmer und Kalenderjahr
  • Buchungsbeleg – bei Bedarf mit Kostenstellen
  • Beitragsabrechnung der Krankenkassen
  • Beitragsnachweis mit Übertragungsprotokoll
  • Lohnsteueranmeldung mit Übertragungsprotokoll
  • Lohnjournale
  • Zahlungsliste
Dgitale Personalakte |Lohnbüro

Digitale Personalakte

Die digitale Personalakte bietet diverse Vorteile gegenüber der analogen Organisation des Personalwesens, da Daten und Dokumente transparenter, übersichtlicher und platzsparender hinterlegt werden. Neben dem Aspekt der effizienteren Dokumentenablage ist auch der räumliche Platzgewinn enorm.

Die Vorteile der elektronischen Personalakte im Überblick:
  • Effiziente und optimierte Verwaltung aller Personalakten
  • Je Mitarbeiter eine Akte
  • Zeitgewinn und Kostensenkung durch schlankere Prozesse
  • Sichere Ablage vertrauenswürdiger Unterlagen
  • Schneller Zugriff auf Personaldokumente durch Suchfunktion
  • Einhaltung von Datenschutzanforderungen durch Berechtigungskonzept
  • Wegfall des pflegeintensiven Papierarchivs

In einer Personalakte werden sämtliche Personaldokumente abgelegt, die in Zusammenhang mit dem Arbeitsverhältnis zwischen einem Arbeitnehmer und seinem Arbeitgeber stehen. Dazu zählen sowohl persönliche als auch dienstliche Informationen, Vorgänge und Dokumente über den Mitarbeiter, die notwendig sind, um eine lückenlose Aufzeichnung seiner Aktivitäten im Unternehmen zu ermöglichen.

Welche Unterlagen befinden sich in solch einer Personalakte?

Da es bisweilen keine gesetzliche Regelung für den korrekten Aufbau einer Personalakte gibt, kann ein Unternehmen selbst intern entscheiden, welche Angaben eines Mitarbeiters gespeichert werden. Grundsätzlich sollten Daten gespeichert werden, die für das Arbeitsverhältnis relevant sind.

Dazu gehören unter anderem:

  • Allgemeine Informationen zur Person
  • Bewerbungsunterlagen
  • Arbeitsvertrag
  • Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis
  • Arbeitszeugnisse und Fort- und Weiterbildungsbescheinigungen
  • Lohn- oder Gehaltsbescheinigungen
  • Sozialversicherungsausweis und Lohnsteuerunterlagen
  • Krankheitsbescheinigungen und Arbeitsunfallberichte
  • Kündigungsschreiben, Austrittszeugnis
  • Kopien amtlicher Urkunden, wie Führerschein oder Schwerbehindertenausweis
Ein Unternehmen hat folgende Pflichten bei der Führung einer digitalen Personalakte:
  • Sichere Aufbewahrung der Akte 
  • Restriktive Zugriffsberechtigung auf die Akten
  • Keine Weitergabe an dritte Personen
  • Jeder Arbeitnehmer hat das Recht, seine Personalakte einzusehen
  • Sicherstellung der Datenschutzbedingungen in der eingesetzten Software
  • Einhaltung von Löschfristen 

Mit der Digitalisierung und dem Trend zum möglichst papierlosen Büro ist auch die Entwicklung von der analogen zur elektronischen Personalakte beinahe unumgänglich. Denn hier bieten sich, nach erfolgreicher Implementierung der digitalisierten Dokumente, viele Vorteile für beschleunigte Arbeitsprozesse in der Personalabteilung. Dauerhaft lässt sich Ihr Tagesgeschäft effizienter gestalten und Sie profitieren von einer großen Zeit- und Kosteneinsparung und tun nebenbei etwas für Ihre Umwelt.

Baulohn in der Buchhaltung | Lohnbüro

Bau–löhne

 Ziel war es, die Lohn- und Gehaltsabrechnung in das Zentrum unseres täglichen Wirkens zu legen und so für unsere Kunden als spezialisierter Dienstleister da zu sein.

Wir machen nichts anderes und können uns somit voll und ganz auf unsere Kernkompetenz konzentrieren.

 

Buchhaltung | Lohnbüro Augsburg

Lohnabrechnungen

Ihr persönlicher Ansprechpartner übernimmt für Sie nach Übermittlung der Daten die Erfassung und Änderung für Ihre Abrechnung und berechnet die Löhne und Gehälter Ihrer Mitarbeiter.

Sie erhalten Ihre monatliche Auswertung als geordnetes Komplettpaket in Papierform oder elektronisch.

Hier finden Sie mich

Lohnbüro AM
Martinistraße 9
86179 Augsburg

Kontakt

Telefon: 0821 89 98 3070

Mobil: 01573 42 87 854

Fax: 0821 26 71 49 16

E-Mail:

Kontaktformular

Erstkontakt?

Wie kann ich Ihnen helfen?

Anmerkung oder Nachricht?

Datenschutzhinweis

8 + 2 =